Spannende Inhalte finden

Berufskolleg Siegburg

Sortieren nach

Aktuell Meistgelesen

Auf Mangelhaftem muss man nicht sitzenbleiben

Innatura sorgt dafür, dass neuwertige Ware nicht mehr im Müll landet / Spenden ist teurer als Vernichten

6. Oktober 2016

von Anna Voigt

Entweder wird ihr schlecht, oder sie ist schwanger

In Eisdielen gibt es nun Sorten wie Essiggurke-Nutella

4. August 2016

von Jasmin Fenzky

Das Alter an der Wurzel packen

Einem Betrieb ist es gelungen, in der Lüneburger Heide Koreanischen Ginseng anzubauen. Der soll bei vielen verschiedenen Beschwerden helfen.

17. Juni 2016

von Lea Hemmersbach

Schöne Erinnerungen verduften nicht

Ein im Geschäft kaum wahrnehmbarer guter Geruch erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit. Immer mehr Unternehmen setzen deshalb auf Duftmarketing. Medizinern und Verbraucherschützern gefällt das nicht.

1. September 2016

von Lea Hemmersbach

Ein Künstler hinterlässt tiefe Wunden

Nick Krützfeldt goss die Füße der kleinen Hobbits, nun üben Studenten an seinen Modellen

2. Juni 2016

von Matthias Pilgram

Im Karneval bekleiden sie Spitzenpositionen

Das größte Kostümkaufhaus der Welt steht in Frechen. So mancher Jeck bevorzugt aber Handgefertigtes – und greift dafür tief in die Tasche.

4. Februar 2016

von Laura Schell

Langstreckenläufer fast auf freiem Fuß

Barfußschuhe kommen in Mode. Produziert werden sie auch in Deutschland. Ihre Hersteller sagen, sie beugten Gelenk- und Rückenschmerzen vor. Ganz unumstritten sind sie aber nicht.

1. Dezember 2016

von Maren Plugge

Bloßer Gewinn macht keinen Sinn

Manomama beschäftigt erfolgreich Langzeitarbeitslose, die nicht nur ihr Arbeitstempo selbst wählen dürfen

3. Dezember 2015

von Umar Mokhtar

Echte Schönheit wird krumm genommen

Schlaffe Backen und Tränensäcke machten aus Del Keens ein gefragtes Model. Nun betreibt er eine ungewöhnliche Agentur.

1. Oktober 2015

von David Kießling

Männern reicht ein Bett, Frauen mögen’s nett

In Deutschland gibt es wenige Hotels nur für Frauen. Immer beliebter werden Zimmer speziell für weibliche Gäste. Diese haben ganz eigene Wünsche.

3. September 2015

von Arman Doosti

Manche Medizin ist tierisch egelig

Immer öfter werden Blutegel zur Linderung von Beschwerden eingesetzt. Davon profitiert auch der größte deutsche Zuchtbetrieb.

3. Dezember 2015

von Miriam Müller

Manche haben bloß eine Schraube locker

Ein Verein kämpft mit besonderen Cafés gegen die Wegwerfgesellschaft

6. August 2015

von Miriam Müller

Das kommt nicht in die Tüte

Wie man beim Einkaufen keinen Verpackungsmüll verursacht

5. November 2015

von Andreas Lauterbach

Das Resterisiko ist gegessen

Ein Verein sorgt dafür, dass Essen nicht verschwendet wird

2. Juli 2015

von Andreas Lauterbach

Narren fressen eine Narren – an Orden

Wo Karnevalsorden in aufwendiger Handarbeit hergestellt werden

5. Februar 2015

von Isabelle Halang

Ein Chemiker glaubt an die Wiedergeburt – der Dinge

Produkte sollen nicht im Müll landen, sondern zu neuen Produkten werden, findet Michael Braungart. Mit einem Architekten hat er ein neuartiges Umweltkonzept entwickelt: Je mehr gekauft wird, desto...

19. Dezember 2014

von Christopher Altstädt

Männer toben sich vor, Frauen nach der Ehe aus

Chefs buchen Wuträume für ihre Sekretärinnen, Frauen zerreißen darin Fotos ihrer Verflossenen. Psychologen betrachten diese neue Geschäftsidee allerdings skeptisch.

7. April 2016

von Sarah Hammad

Selbst Angela Merkel braucht einen roten Faden

Schär betreibt die letzte mechanische Kokosweberei in Deutschland. Man stellt die roten Teppiche her, über die schon viele Prominente geschritten sind, nicht nur die Kanzlerin.

16. Dezember 2016

von Sarah Hammad

Das wird ein Heidenspaß, und alle müssen dran glauben

Jacques Tillys respektlose Darstellungen der Mächtigen sind die große Attraktion auf dem Düsseldorfer Rosenmontagszug. Sie haben ihm allerdings schon böse E-Mails und Drohungen eingebracht.

2. Februar 2017

von Mia Lebbäus

Zu Ostern werden die Eier in Schale geworfen

Etwa dreißig Färbereien stellen die bunten Eier her, die die Deutschen so gerne verzehren – nicht nur in der Osterzeit.

6. April 2017

von Mia Lebbäus

Wo die Ohren sausen

Vier junge Musiker aus Paderborn komponieren für Freizeitparks Soundtracks. Mit ihrem Unternehmen Imascore sind sie inzwischen Weltmarktführer.

16. Juni 2017

von Luis Hohaus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.