Frankfurter Allgemeine Zeitung
Freitag, 20. März 2015

Im Zuchthaus ist Nachwuchs gefragt

Aufmacher

Die Orchidee gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen der Deutschen. Sie ist allerdings schwer zu vermehren. Das weltgrößte Labor zur Züchtung dieser exotischen Blume sitzt in Lippstadt in Westfalen. mehr...

 

Das Leben lässt man sich schriftlich geben

Jeder kann einen Biographen beauftragen – das kostet mindestens 10000 Euro. mehr...

 

Ein Bild für die Götter

Ob Modezar oder Papst: Der Riesendrucker Infinitus sorgt in Shows und im Kino für die Illusion. mehr...

 
Karikatur

Sie machen Boden gut

Spieth produziert die Turngeräte für die Olympischen Spiele. mehr...

 

Bundesministerin Wanka zeichnet Nachwuchs-Wirtschaftsjournalisten aus

Preisträger 2014 GruppenbildBundesbildungsministerin Prof. Johanna Wanka (CDU) hat in Berlin die Preisträger des Schülerwettbewerbs „Jugend und Wirtschaft 2013/2014" geehrt. Bei dem gemeinsamen Wettbewerb von Bankenverband und F.A.Z. recherchieren und verfassen jährlich Teilnehmer von rund 60 Schulen Artikel für den Wirtschaftsteil der Zeitung. In diesem Jahr werden die Autoren der besten Artikel mit einem iPad belohnt, die drei besten Schulen erhalten einen Geldpreis in Höhe von 5000 €. »

 
 

Land_der_Ideen

Schüler schreiben
Die aktuelle F.A.Z.-Seite Jugend und Wirtschaft als PDF zum Download